Alte Fladnitz


Allgemeines

Die Alte Fladnitz ist der Unterlauf der Fladnitz, der aufgrund der Mündungsversetzung im Zuge des nahegelegenen Donaukraftswerks ausschließlich durch Grundwasser gespeist wird. Dadurch bietet dieses Fließgewässer stabile Bedingungen bei enormer Klarheit und gleichbleibenden Strömungsverhältnissen. Die Gewässerstruktur beinhaltet ein großteils natürliches Ufer und einen leichten Wasserpflanzenbewuchs und variiert von sandigen Bereichen über kleine Altarme bis hin zu lebendigen Rieselstrecken. Die Gewässertiefe reicht von durchschnittlich 50cm bis hin zu knapp 2 Metern. Unser Teilstück mit einer Länge von ca. 4 Kilometern startet beim Düker direkt bei der heutigen Fladnitzmüdnung, schlängelt sich anschließend durch das Augebiet und endet mit dem Einlauf in die Försterlacke.

 

Wir empfehlen die Befischung mit einer Wathose, da manche aussichtsreiche Stellen teilweise nur durch das Wasser erreichbar sind.

Fischbestand

Neben natürlich reproduzierender Aiteln, Rotaugen und Flußbarschen beheimatet auch ein Bachforellenbestand die Alte Fladnitz. Mit einer Durchschnittsgröße von über 40 cm und Spitzengrößen bis knapp 60 cm erwarten dich tolle Drills in der Strömung mit den gepunkteten Schönheiten. In den Nebenarmen sind vereinzelt auch Hechte anzutreffen.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Fischereiordnung & Revierkarte

Folgt... (aktuell mündliche und schriftliche Auskunft auf Anfrage bzw. bei Befischung)

Guiding

Guiding mit Fanggarantie (1-2 Personen)

Befische die Alte Fladnitz allein oder gemeinsam mit einem Freund in Begleitung eines Guides! Fanggarantie!

  • Spinn- & Fliegenfischen
  • Fanggarantie: Fisch gefangen oder 50% zurück
  • Guides: Johannes Höfner oder Markus Androsevic
  • keine weiteren Angler am Gewässer
  • Mehrere Tage Befischungssperre vor deinem Angeltag, um dir ein unberührtes Gewässer zur Verfügung zu stellen.
  • Saison: 16. März - 15. September
  • Dauer: Befischung der gesamten Strecke = ca. 5 Stunden
  • maximal 20 Befischungen pro Saison
  • Tageskartenpreise
    • Solo: 80€
    • Duo: 60€/Person

Jetzt Guiding buchen!

  1. Fülle das folgende Formular aus (oder melde dich direkt unter +43 676 508 70 15, fischerreich.gbr@gmail.com,  Facebook oder Instagram).
  2. Wir reservieren das Wunschdatum, klären etwaige Rückfragen & senden die Zahlungsinfo zu.
  3. Überweise den Betrag an:
    • Empfänger: FISCHERREICH
    • IBAN: AT36 2025 6000 0061 4644
    • Verwendungszweck: Nachname & Angeldatum
  4. Nach eingegangener Zahlung ist das Guiding fixiert & wir sehen uns direkt am Wasser!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Fänge

Impressionen